Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgContentembed_google_map has a deprecated constructor in /homepages/10/d13534036/htdocs/clickandbuilds/Joomla/MyCMS2/plugins/content/embed_google_map/embed_google_map.php on line 21

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgContentJw_allvideos has a deprecated constructor in /homepages/10/d13534036/htdocs/clickandbuilds/Joomla/MyCMS2/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 18

Bereits vier Neuzugänge beim Königsborner JEC

Der Königsborner JEC startet am 27.09. mit einem Heimspiel in die NRW-Liga-Saison. Gegner an dem Abend wird das Team aus Bergisch Gladbach sein.


In einer Einfach-Runde spielen die Bulldogs dann bis Weihnachten um die Teilnahme an der Aufstiegsrunde zur Regionalliga. Für die Aufstiegsrunde qualifizieren sich die ersten drei Teams der Liga. Neben Bergisch Gladbach treffen die Bulldogs zudem auf die Grefrather EG, den GSC Moers, Netphen sowie die 1b Teams aus Troisdorf, Wiehl und Dinslaken. Das letzte Spiel der Hauptrunde wird am 20.12.2015 in Moers stattfinden.

Zur Vorbereitung treffen die Bulldogs zweimal auf die Ratinger Ice Aliens. Am 13.09.2015 findet das Heimspiel statt, dies gilt zudem als offizielle Saisoneröffnung des KJEC. Eine Woche später geht es dann nach Ratingen. Zudem sind die Bulldogs noch auf der Suche nach einem weiteren Kontrahenten.

 

Bereits seit vergangener Woche lädt Trainer Robert Simon seine Spieler zum Sommer-Training ein. Am 25.07. folgt dann das erste Eistraining des Teams, das zum größten Teil zusammengeblieben ist. Zudem kann sich Simon auf seine vier ersten Neuzugänge freuen, die alle samt aus Soest kommen.

Mit Sven Rotheuler und Hendrik Sirringhaus kommen gleich zwei Oberliga-erfahrene Torhüter nach Königsborn.

Sirringhaus war zuletzt bei Netphen aktiv und hielt sich beim Inline-Hockey fit. Neben Netphen spielte er zudem für den Herner EV und Iserlohn 1b, wo er auch im Nachwuchs aktiv war.

Rotheuler, der jahrelang bei den Bulldogs spielte kehrt nun zurück nach Königsborn. In den vergangenen zwei Spielzeiten war er in Soest aktiv, nun spielt der 23 jährige wieder für den Königsborner JEC.

 

Ebenfalls aus Soest kommen Kevin Peschke und Marcel Döscher.

Kevin Peschke spielte jahrelang in der Jugend des Königsborner JEC. Der Stürmer ist der Sohn des langjährigen Bulldogs Raimund Peschke und kommt auf bereits 42 Spiele in der Regionalliga. Hier erzielte der 23 jährige neun Tore und gab 22 Vorlagen.

Der 25 jährige Döscher stammt aus der Jugend des Iserlohner EC und fand dort in der 1b 2007 auch den Einstieg in den Seniorenbereich, wo er zunächst in der Regionalliga aktiv war. 2011 wechselte er nach Soest, wo er bis zuletzt aktiv war. In 108 Spielen im Senioren-Bereich  erzielte Döscher 48 Tore und gab 44 Vorlagen.